Vergleichsportal für Tagesgeld und Festgeld

Lexikon

A B D E F G H I K L M N O P R S T U V W Z

U-18 Konto

Damit Minderjährige ein Konto eröffnen können, welches sich ganz an ihre Vorgaben anpassen kann, bieten viele Banken mit dem U-18 Konto dieses an. Damit den jungen Menschen schon der richtige Umgang mit dem Geld gelehrt werden kann, sollten die Erziehungsberechtigten ihre Zustimmung geben, dass dieses eröffnet werden […]

Weiterlesen

Überweisung

Mit der Überweisung transferiert ein Schuldner von seinem Konto einen Geldbetrag auf das Konto des Gläubigers. Eine sehr einfache, sichere und schnelle Art, wie das Geld transferiert werden kann. Die Überweisung kann heute online gemacht werden, an den Überweisungsterminals, die in den Filialen der Banken zu finden […]

Weiterlesen

Überweisungsverkehr

Der Überweisungsverkehr kann nur dann genutzt werden, wenn die beiden Parteien ein Konto besitzen, welches dafür zugelassen ist. Die rechtlichen Grundlagen des Überweisungsverkehrs sind in den AGB´s der Banken, spezieller in dem Überweisungsvertrag festgehalten. Die Banken nennen die Dauer, die die Überweisungen haben können, aber auch die […]

Weiterlesen

Überweisungsvordruck

Für die Überweisungen stehen dem Kontoinhaber Überweisungsvordrucke zur Verfügung. Dieses Formular ist einheitlich, sodass alle Kontoinhaber auch die gleichen Daten eintragen müssen. Der Name des Empfängers, die Bankleitzahl und auch die Kontonummer sorgen dafür, dass das Geld auch dem richtigen Konto zugeordnet werden kann. Der Verwendungszweck und […]

Weiterlesen

Überzeichnung

Bei einer Überzeichnung ist die Nachfrage nach Finanztiteln höher, als das Angebot. Diejenigen, die die Finanztitel ausgeben, müssen dann regeln, wie die Zuteilung erfolgen soll.

Weiterlesen

Überziehung

Wenn das Konto über das eigentliche Guthaben hinaus belastet worden ist, dann nennt sich dieses Überziehung. Nicht alle Banken erlauben, dass alle Kontoinhaber dieses machen können. Wenn die Banken die Überziehung dulden, dann kostet es den Kontoinhaber deutlich höhere Zinsen, als bei dem Verfügungsrahmen anfallen.

Weiterlesen

Überziehungszinsen

Bei einer eingeräumten Überziehung des Kontos werden dem Kontoinhaber hierfür zusätzliche Überziehungszinsen auferlegt, diese sind deutlich höher als die, die für den schon ausgereizten Dispo anfallen. Auch dann, wenn es sich um eine geduldete Überziehung handelt, werden dem Kontoinhaber die Überziehungszinsen in Rechnung gestellt. Die Banken alleine […]

Weiterlesen

Umrechnungskurs

Der Umrechnungskurs oder Wechselkurs wird dann anfallen, wenn eine eigene Währung in eine fremde umgetauscht werden soll.

Weiterlesen

Umschuldung

Wenn ein bestehender Kredit durch einen neuen abgelöst werden soll, wird dieses als Umschuldung bezeichnet. Warum der Kreditnehmer sich für die Umschuldung entscheidet, kann viele Gründe haben. Einer, der immer wieder auch finanziell einen Vorteil bringen kann, ist es sich dann für die Umschuldung zu entscheiden, wenn […]

Weiterlesen

Underpricing

Wenn die Aktie am Sekundärmarkt ausgegeben wird, und dieses zu einem deutlich günstigeren Preis, als sie am Primärmarkt eingebracht hat, dann ist dieses ein Underpricing. Der Grund, dass die Ausgeber dieses machen, ist der, dass so eine schnelle Wertsteigerung erreicht werden kann, was der Nachfrage zugutekommen wird.

Weiterlesen
Seite 1 von 212