Vergleichsportal für Tagesgeld und Festgeld

Auxmoney – mehr als nur eine Alternative zur Kreditaufnahme

Im Internet einen Kredit aufnehmen. Diesen Vorteil machen sich immer mehr Menschen zu Nutzen. Gelten Onlinekredite doch als eine sehr günstige Alternative zu den Krediten aus den Filialen der Banken vor Ort. Recht neu auf dem Markt ist die Möglichkeit, online von anderen Privatpersonen einen Kredit aufzunehmen. Dass diese ein hohes Maß an Sicherheit bieten müssen, ist bei den Kreditnehmern ein wichtiger Punkt. Dass sie auch keine hohen Kosten verursachen, der entscheidendste Faktor.

Hintergrundinformationen zur Kreditplattform

All dieses ist bei Auxmoney gegeben. Galt die Onlineplattform in der Vergangenheit immer wieder als eine Möglichkeit bei einer schlechten Bonität einen Kredit zu erhalten, so hat sich dieses in den letzten Monaten deutlich ändern können. Auxmoney ist eine Kreditplattform, die jedem helfen kann.

Hintergrund der Plattform ist es, dass Privatpersonen, die ihr Geld anlegen möchten, dieses hier machen können. Auf der anderen Seite stehen die Kreditbedürftigen, die sich das Geld leihen wollen. Die Vorgehensweise ist recht einfach: Jemand mit Kreditbedarf stellt sein Gesuch ein und jeder, der Geld verleihen möchte, kann einen Betrag X zur Verfügung stellen. Erst dann, wenn die gesuchte Kreditsumme erreicht ist, wird der Kredit zur Auszahlung kommen. Auxmoney hat zur Sicherheit beider Parteien eine Bank dazwischengeschaltet, die dann mit ihrer Arbeit beginnt. Von der Auszahlung des Kredits über die Rückzahlungen der monatlichen Raten bis hin zur Rückzahlung des geliehenen Geldes zuzüglich der Guthabenzinsen an die Geldgeber. Das Ausfallrisiko kann so um einiges verringert werden.

Sicher und günstig: der Kredit von Auxmoney

Zu der Sicherheit, die Auxmoney bietet, gehört es auch, dass der Kreditnehmer sich und seine Bonität nachweisen muss. Wer seinen Schufa-Score und Nachweise zu seinem Einkommen mit der Kreditanfrage online stellt, hat die besten Chancen auf einen Kredit.

Daneben einigen sich Kreditgeber und Kreditnehmer auf einen bestimmten Zins, mit dem beide Leben können. Dass dieser in der Regel von den Kreditzinsen bei einem herkömmlichen Onlinekredit abweicht, wird jedem klar sein. Sie sind aber bei Weitem nicht mit den Zinsen zu vergleichen, die ansonsten bei einem Privatkredit mal schnell aufkommen. So bleibt Auxmoney nicht nur sicher, sondern auch günstig. Dieses belegt auch der Punkt, dass die Kosten, die die Plattform erhebt transparent und überschaubar sind. Bevor das Kreditgesuch online gestellt wird, wird der Kunde darauf aufmerksam gemacht, welcher Betrag als Bearbeitungsgebühr anfallen wird. Dieser kann dann im Anschluss, wenn das Kreditangebot zur Auszahlung kommt, mit den monatlichen Raten abgezahlt werden. Kreditgesuche ohne Erfolg bleiben kostenlos.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)
Hinterlassen Sie einen Kommentar