Vergleichsportal für Tagesgeld und Festgeld

Lexikon

A B D E F G H I K L M N O P R S T U V W Z
Ka Ko Kr

Kontoabschluss

Einen Kontoabschluss machen die Banken, je nach ihren Vorgaben zum Ende des Monats oder zum Ende des Quartals. Dem Kunden werden zu diesem Zweck Kontoauszüge bereitgestellt. Der Sinn des Kontoabschlusses ist der, dass der Kontoinhaber einerseits sehen kann, was sich in der letzten Abrechnungsperiode getan hat, da […]

Weiterlesen

Kontoauszug

Der Kontoauszug wird nach dem Kontoabschluss erstellt. Auf diesem vermerkt sind alle Transaktionen, die in dem letzten Abschnitt stattgefunden haben. Durch das Onlinebanking werden nicht mehr zwingend die Auszüge dem Kunden in der Papierform ausgegeben. Viele Banken bieten an, dass der Kunde diese sich in seinem Onlinezugang […]

Weiterlesen

Kontoführungsgebühr

Kunden, die ein Girokonto oder auch ein Kreditkartenkonto bei einem Kreditinstitut führen, können durch die Bank zu dem Zahlen einer Kontoführungsgebühr aufgefordert werden. Diese Gebühr soll alle Verwaltungskosten der Banken decken, dafür, dass sie das Konto eben bereitstellen. Nicht selten sind Bedingungen an die kostenlose Kontoführung gebunden, […]

Weiterlesen

Kontokorrentkonto

Ein Kontokorrentkonto ist ein Konto in laufender Rechnung. Das Girokonto ist dieser Gattung zuzuordnen. Dabei muss es gewährleistet sein, dass sowohl das Kreditinstitut wie auch der Kontoinhaber jederzeit Leistungen und Ansprüche an den anderen stellen können. So ist das Ausführen einer Überweisung zu verstehen, aber auch die […]

Weiterlesen

Kontonummer

Die Kontonummer hat die Aufgabe, dass sie den Zahlungsverkehr erleichtern soll. Jedes Konto hat eine eigene Kontonummer, die bei dem Kreditinstitut nur einmalig vorkommen darf. Sie besteht aus maximal 10 Zahlen, die aber nicht beliebig vergeben werden. Sie müssen eine Prüfsumme ergeben, anhand derer die Banken erkennen […]

Weiterlesen

Kontooffenlegung

Bestimmte Stellen können eine Kontooffenlegung bei einem Tatverdacht beantragen. Immer dann, wenn ein Kunde wegen einer Straftat verdächtigt wird, kann durch das Finanzamt, zum Beispiel, die Bank beauftragt werden, dass sie die Konten des Kundens offenlegt. So erhalten diese Stellen dann eine Einsicht und können den Tatvorwurf […]

Weiterlesen

Kontopfändung

Eine Zwangsvollstreckungsmaßnahme ist eine Kontopfändung. Hierbei kann der Gläubiger beantragen, dass das Guthaben auf dem Konto direkt an ihn geht. Die Banken müssen der Aufforderung nachkommen, wenn ein gerichtlicher Beschluss darüber eingeht, und wird das jetzige Guthaben und auch zukünftig eingehendes an den Gläubiger senden. Der Kontoinhaber […]

Weiterlesen

Kontosaldo

Bei dem Kontoabschluss wird der Kontosaldo festgestellt. Dabei wird buchhalterisch die Soll- und auch die Habenseite gegenübergestellt

Weiterlesen

Kontoscreening

Zur Einhaltung der Kontrolle der Banken, zu der sie gesetzlich verpflichtet sind, kann das Kontoscreening genutzt werden. In unregelmäßigen Abständen wird mit dem Screening jeder Kunde mal überprüft. Tauchen in dem Ergebnis Auffälligkeiten auf, die auf eine Geldwäsche oder andere betrügerische Handlungen hinweisen, dann ist es die […]

Weiterlesen

Kontosperre

Liegt auf dem Konto eine Pfändung vor, dann spricht man auch von einer Kontosperre. Der Kontoinhaber kann dann solange keine Transaktionen mehr ausführen, kein Bargeld abheben, etc., bis die Kontopfändung aufgehoben wird. Auch kann eine Kontosperre für einzelne Posten eingehen. Ist im Rahmen eines Kontoscreenings erkannt worden, […]

Weiterlesen
Seite 1 von 212